Wer schreibt für liebepur?

TopBlogs.de das Original - Blogverzeichnis | Blog Top Liste

Immer wieder Singlebörsen-Zahlenspiele in der Presse

In einer Mitteilung von idealo.de über einen Vergleich der Zeitschrift „Öko-Test“ (die Liebepur berichtete) wurde behauptet, die Singlebörse Friendscout24.de habe „über zehn Millionen Mitglieder“ und richte sich an „Singles zwischen 25 und 44 Jahren“. Die Information, dass die Singlebörse Friedscout24.de sich an „Singles zwischen 25 und 44 Jahre richte“, ist zumindest fragwürdig, da ein großer Teil der Benutzer jünger (gegen 20 Prozent) oder älter (gegen 12 Prozent) ist. Noch bei Weitem fragwürdiger ist aber die Zahl von „10 Millionen“ Mitgliedern. Immerhin schränkt der „Singlebörsen Vergleich“ bereits ein, dass davon höchstens 6 Millionen Deutsche sind, und nach gewöhnlich zuverlässigen Informationen ist nur ein Bruchteil davon aktiv. Die von Friendscout24.de selber angegebene Mitgliederzahl ist also kein Maßstab – interessant wäre, wie viele zahlende und aktive Mitglieder man tatsächlich hat. Es wäre deshalb zu empfehlen, solche Zahlen im Rahmen von Testberichten gar nicht zu nennen.

Quellen: Idealo.de, Singlebörsen-Vergleich.

2 Antworten auf Immer wieder Singlebörsen-Zahlenspiele in der Presse

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Mehr aus der Rubrik:
online dating

 Erneut Warnung vor Spammern
   (2. September 2010)
 Korrektur zu PayMyDate®
   (2. September 2010)