Wer schreibt für liebepur?

TopBlogs.de das Original - Blogverzeichnis | Blog Top Liste

Nicht gleich ausziehen, wenn man auf eine Party geht

Interessante zum Wochenende (und zum Online-Dating) fand unsere Redaktion in Österreich, wo die Kabarettistin Sigrid Hauser gerade im Musical „Hallo Dolly“ auftritt. Der Sponsor ist PARSHIP, aber beim Online-Dating wendet sie ein:

Ich hab mich auch einmal angemeldet, aber mir war das letzten Endes zu spekulativ. Ich kann nicht an jemanden herantreten, bei dem ich im Hinterkopf habe, den heirate ich vielleicht irgendwann

.

Damit hat Frau Hauser etwas gesagt, das vielen Benutzern von Internet-Dating-Seiten, insbesondere aber den Benutzer von Partneragenturen nicht geläufig ist: Die Absichten und Ziele sind nicht bei allen Menschen gleich, denn nicht alle sind sich schlüssig, ob sie tatsächlich einen Partner für immer wollen.

Deshalb findet man immer wieder Mitglieder von Partneragenturen, die öffentlich lamentieren, sei sein auf Menschen gestoßen, die „eigentlich keinen Partner wollen“.Das ist nicht wahr – sie verstanden nur etwas anderes unter Partnersuche als ihre Gegenüber, denn ihr Ziel war nicht, eine Ehe einzugehen, sondern zunächst einmal zu erproben, wie man sich in einer Beziehung fühlt. Dieses Phänomen ist eigentlich ganz selbstverständlich, denn Partneragenturen sind keine Heiratsinstitute – sie bieten lediglich passenden Partnern die Möglichkeit, einander kennenzulernen.

Bezüglich der Daten, die man im Internet bei Facebook, bei Singlebörsen oder auch bei Partneragenturen preisgibt, wusste Frau Hauser guten Rat: Die eigene Persönlichkeit nicht gleich völlig transparent ins Netz stellen, sondern sich erst einmal bedeckt halten – wenn sie auf eine Party ginge, würde sie sich ja auch nicht gleich ausziehen. Da geben wir ihr doch ohne jeden Zweifel Recht, nicht wahr?

Na, und nun, gute Unterhaltung:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Mehr aus der Rubrik:
dating und humor

 Oktoberfest - Lob des Holzes vor der Hütte
   (23. September 2010)
 Das Wayne Rooney Sexvideo aus China
   (8. September 2010)
 Der weibliche Vamp als Miezekatze
   (7. September 2010)