Wer schreibt für liebepur?

TopBlogs.de das Original - Blogverzeichnis | Blog Top Liste

Heiraten: Ja, sie wagen, „Ja“ zu sagen – oder etwa nicht?

Deutschlands Frauen wagen angeblich wieder vermehrt. „ja“ zur Ehe zu sagen. Jedenfalls behauptet dies Elite Partner. „Demnach möchte jeder zweite Singlemann und 43 Prozent der Singlefrauen gern heiraten. Vorausgesetzt, der oder die Richtige findet sich“, heißt es in einer Pressemitteilung des deutschen Online-Partnervermittlers, der sich auf eine eigene Erhebung unter 7252 Befragten beruft.

Ob der angebliche Wunsch nach einer Ehe auch mit der Realität konform geht, steht allerdings in den Sternen: Bereits 2008 war ein sogenanntes „Krisenjahr“, und es gab damals 376.998 Eheschließungen – das waren zwar mehr als 2007 aber weitaus weniger als 2005 oder im Boomjahr 2000.

Auch die Behauptung der Vorzeigefrau bei ElitePartner, Diplom-Psychologin Lisa Fischbach, steht auf tönernen Füßen. Sie wiederholte gerade die ständig neu erfundene Behauptung, „Gerade in wirtschaftlich unsicheren Zeiten bekommen traditionelle Werte Rückenwind. Wir sehnen uns nach Geborgenheit und Sicherheit“. Das mag ja alles sein, kann aber nicht durch Zahlen belegt werden: In den Krisenzeiten 1974 bis 1977 wurden deutlich weniger Ehen geschlossen als (beispielsweise) 1970 oder 1990.

Interessant ist auch, was Menschen laut der ElitePartner-Umfrage sonst so „wollen“ – und was sie tatsächlich tun. So sollen angeblich 38 Prozent der Frauen von einer Hochzeit „an einem exotischen Ort“ träumen – fragt sich nur, wie viele davon diesen Plan auch verwirklichen.

Einen Tipp hätte ich Ihnen dazu: Bei der ersten Heirat ist es relativ einfach, das nötige „Ehefähigkeitszeugnis“ für eine Heirat im Ausland von einem deutschen Standesamt zu bekommen – und mit jeder weiteren Hochzeit wird es schwieriger. Deshalb mein Rat: Wenn sie das erste Mal heiraten, leisten sie sich das unvergessliche Erlebnis einer Heirat im Ausland – sie weichen dann auch dem Konflikt aus, jeden auch noch so lästigen Verwandten zur Hochzeit einladen müssen.

Der einzige Nachteil bei der Heirat im Ausland: Sie können wahrscheinlich nicht im „großen Brautkleid mit Schleier“ heiraten – es sei denn, sie leihen es sich. Das ist in manchen Ländern durchaus üblich.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Mehr aus der Rubrik:
datingratgeber

 Immer noch nichts Konkretes von eDarling
   (20. August 2009)
 Wie sicher ist „Casual Dating“?
   (28. Juli 2009)