Wer schreibt für liebepur?

TopBlogs.de das Original - Blogverzeichnis | Blog Top Liste

Speed-Dating – die deutsche Fleischbeschau

Jetzt wissen wir es: Speeddating im Web („Zwei Minuten Fleischbeschau“) ist eine deutsche Erfindung – klar. Was denn eigentlich sonst.

Kürzlich schrieb jemand: „Speed-Dating im Internet ist, wenn sich zwei Leute gegenseitig anöden und niemand weiß, was er sagen soll“ – ich war es nicht, falls Sie so etwas denken.

Interessant ist, dass man sich jetzt mehr Gedanken über die Preise macht: „“Wir wollen preislich auf jeden Fall im unteren Segment bleiben, ähnlich wie Xing oder Friendscout“ sagte Peter Hoffmann, einer der Gesellschafter von Meetya.

Oh, Herr Hoffmann – ich weiß ja nicht, wo Sie gerade Mitglied sind – aber zwischen den Kosten für die XING-Premiummitgliedschaft und der Friendscout-Mitgliedschaft liegen wohl gewisse Preisunterschiede.

Näheres im Spiegel.

Voranküdigung: Speed-Dating in „Tacheles“ – nächste Woche ausnahmsweise Dienstag.

2 Antworten auf Speed-Dating – die deutsche Fleischbeschau

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Mehr aus der Rubrik:
die liebe pur

 Irinnen "bedauern" angeblich frühen Sex
   (23. April 2008)