Wer schreibt für liebepur?

TopBlogs.de das Original - Blogverzeichnis | Blog Top Liste

101 Fragen Ab welchem Date darf er ins Bett?

101 fragen zur liebe

101 Fragen – die Sie niemals stellen würden – und auf die ich dennoch antworte. Frage Nummer 001: „Ab welchem Date darf er ins Bett?“.

101 Fragen: Wann darf Ihr Date ins Bett?

Die erste Frage habe ich mal bewusst so heikel gewählt – und in der Tat, sie wird oft gestellt: Denn wann der neue Liebhaber zum ersten Mal in den Genuss der etwa heftigeren Liebesfreuden kommen darf, ist offenbar eine Frage, der sich die modernen Sex-Knigge-Tanten mit Vorliebe widmen. Übrigens stellt sich diese Frage nicht ausschließlich für Frauen – auch Männer mache sich darüber durchaus Gedanken, vergessen aber gerne ihre Vorsätze, wenn ihre Dating Partnerinnen ihren Körper allzu freizügig in den Vordergrund stellen.

Bei ganz normalen Dates dient der erste Abend der Information – es ist aber nicht auszuschließen, dass dabei auch schon die Liebesfunken fliegen. So paradox es klingt: Bei heftiger Erregung am ersten Abend und totaler Verliebtheit ist die Chance am größten, dass es nur für eine Nacht reicht. Beim sinnlichen Abwägen mit ein paar Schmetterklingen im Bauch könnte es hingegen sein, dass es für längere Zeit glüht.

Lodert das Feuer heftig, dann nichts wie ins Bett, bevor es wieder verglüht – und das wird bald sein. Glimmt die Glut aber wohlig und knistert es überall ein bisschen, dann auf keinen Fall sofort in die Kiste, sondern eine Verführungs- und Festigungsstrategie aufbauen. Die bekommt man als Frau ganz gut hin, wenn man beim dritten bis fünften Date das erste Mal ein „kleineres Programm“ präsentiert und nicht gleich das ganze Pulver verschießt. Parallel mauert man schon einmal ein bisschen die Auswege zu: Bevor Sie mit ihm die Liebeswonnen genießen, sollten sie schon mindestens eine weitere Aktivität in der Zukunft geplant haben. Denken Sie daran: Der erste Sex mit ihm könnte eventuell doch nicht so toll sein – dann müssen sie eben weiter daran arbeiten. Männer sind beim Sex erstaunlicherweise lernfähig, wenn sie etwas davon haben.

Also: Die Doppelstrategie hilft – Sex und Zukunft. Wenn sie ihn beim fünften Date immer noch nicht lustvoll verwöhnt haben (oder er Sie), dann werden Sie vermutlich bald wieder solo sein – er wird denken, dass er für Sie nur Vorzeigeobjekt ist. Übrigens: Verhalten Sie sich ruhig gegen den Zeittrend: Je älter Sie sind, umso schneller dürfen Sie ihren Körper schenken – und je jünger sie sind, umso mehr können Sie erst einmal feststellen, wie viel Sie ihm wert sind – nicht in Euro und Cent, sondern in Restaurantbesuchen, Rosen und Zukunftsmöglichkeiten. Allerdings: Auch die junge Frau sollte nicht länger als fünf Dates warten, um mit ihm das Bett zu teilen – sonst sucht er weiter – und vielleicht findet er eine andere, die es geschickter anstellt.

Also hier meine Antwort: nicht beim ersten Mal. Das dritte Mal ist ideal, nach dem fünften Mal sinken die Chancen für beide, ein Paar zu werden.

Was meinen Sie?

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Mehr aus der Rubrik:
intime fragen

 101 Fragen ab Morgen
   (30. April 2008)
 Zum Weihnachtsabend
   (24. Dezember 2007)
 Blog Action Day: Ohne mich
   (16. Oktober 2007)
 Aufklärung gegen die Moralistenlügen
   (26. September 2007)