Wer schreibt für liebepur?

TopBlogs.de das Original - Blogverzeichnis | Blog Top Liste

Drei Ereignisse, die Ihr Leben nachhaltig verändern

Drei Ereignisse, die Ihr Leben nachhaltig verändern oder jedenfalls sehr wahrscheinlich verändern werden.

Nachdem ich mich nun aus der Beratung ganz und gar zurückgezogen habe, will ich Ihnen noch etwas aus meinem Erfahrungsschatz sagen: Es gibt drei Ereignisse, die unser Leben normalerweise stark verändern:

– Wohnung oder Wohnort
– Berufswahl oder Tätigkeitswechsel
– Beziehung oder Ehe oder Familie

Ein anderer Wohnort erweitert normalerweise den Horizont des Denkens, aber auch des Fühlens. Ein Wohnort in einem anderen kulturellen Umfeld mit anderen Sitten und Sprachgewohnheiten kann in Baden-Württemberg, Bayern, Finnland oder Ungarn gefunden werden – und schon sieht die Welt völlig anders aus. Wer dies nie erlebt hat, wird es mir nicht glauben. Doch die Stadt, in der Sie leben, verändert Sie. Vor allem dann, wenn Sie dies in Ihren „Mittleren Jahren“ erleben, also nach der Jugend und vor dem Alter. Ähnlich ist es übrigens, wenn sie die soziale oder intellektuelle Umgebung wechseln.

Die erste Berufswahl wird oft überschätzt (ja, die Berufsberater sagen etwas anderes, das müssen sie). Im Allgemeinen ist es möglich, den Beruf oder die Tätigkeit innerhalb eines Berufs zu wechseln, gelegentlich sogar mehrfach. Mit jeder neuen Tätigkeit, mit jedem Aufstieg und jedem Berufswechsel ändert sich die Sicht auf die Menschen und die Umstände Ihrer Arbeit.

Ich denke, es ist eine Binsenweisheit, dass Ehe und Familie die Lebenswelt verändern. Und im Gegensatz zur Berufswahl, die viel zu hoch aufgehängt wird, glauben selbst gebildete Menschen, die Partner seien nahezu beliebig verfügbar und der nächste Partner sei nur einen Mausklick entfernt. Nehmen Sie Abstand von diesem Denken. Der nächste Partner, der Sie wirklich will, der sie nimmt, wie sie sind und der sie auch in schwierigen Lagen trägt und erträgt, ist ein Kleinod besonderer Art.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Mehr aus der Rubrik:
datingratgeber

 Und als was vermarkten Sie sich?
   (21. September 2016)