Wer schreibt für liebepur?

TopBlogs.de das Original - Blogverzeichnis | Blog Top Liste

Wie jemand keine 100 Männer in acht Monaten “hatte”

Wie lang die durchschnittliche Verweilzeit in einem ehemaligen Arbeiterbordell ist, kann man notfalls nachlesen – und die Hochrechnungen ebenfalls. Ich hoffe, dass es niemanden interessiert, aber die Zahlen sind – ekelerregend.

Fragt sich, warum es immer wieder Sensationsmeldungen gibt, wie viele Männer eine „solide Frau“ im Durchschnitt oder – weitaus sensationeller – als Spitzenwert „hatte“. Ein gut beschäftigtes, intelligentes, vielsprachiges und entsprechend teures Escortgirl, so ließ ich mir erzählen, hat bestenfalls zwei Dates pro Woche, käme also im Jahr auf rund 100 Dates.

Und nun: Wie kommt eine „Tinderella“ auf 100 Männer in acht Monaten?

Die Abendzeitung weiß es – hier die Frage und das Zitat einer Nutzerin:

Mit wie vielen Männern hatten Sie seither über Tinder Kontakt?
„Das ist schwer zu zählen. Aber bestimmt mit über 100. Und wie viele haben Sie dann tatsächlich im wahren Leben getroffen? Spontan fallen mir jetzt fünf Männer ein.“

Aha! Wir lernen: die Überschrift «„Tinder” in München: 100 Männer in acht Monaten“» bedeutet nichts, als dass mal wieder ein heißer Wind von der Redaktion über die Online-Dating-Szenerie via Smartphone geblasen wurde.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Mehr aus der Rubrik:
dating und humor

 Sind deutsche Männer Masochisten?
   (22. Februar 2015)
 Anastasia und Online-Dating
   (5. Februar 2015)