Wer schreibt für liebepur?

TopBlogs.de das Original - Blogverzeichnis | Blog Top Liste

Keine Abzocke – aber kleine Tricks gibt es schon

Wenn ich meine Statistiken durchsehe, würden viele meine Leser gerne sehen, dass ich über „Abzocke“ bei Datingdiensten schreibe. Sehen Sie – genau das tue ich nicht, weil die grünen Jungs, die so etwas tun, unser Wirtschaftssystem nicht begreifen wollen. Es handelt sich nämlich nicht um „Abzocke“, sondern um einen Gegenwert in Geld für eine Dienstleistung.

Aber – es gibt sie natürlich, die kleinen und großen Tricks – und es gab sie auch schon in der Vergangenheit. Nur eines hat sich wirklich geändert: Man verliert nicht mehr so viel Geld. Denn früher haben manche Menschen auf windige Partnerversprechen mal gut und gerne 2000 – 3000 Euro hingelegt – und jetzt? Was verlieren Sie schon, wenn es wirklich nicht klappt mit Ihrem Vierteljahresabo, bei dem es wesentlich wahrscheinlicher ist, einen Menschen kennen zu lernen?

Über die kleinen unschuldigen Tricks schreibe ich erst mal im April – sie reichen, das kann ich Ihnen schon jetzt sagen, weit zurück.

2 Antworten auf Keine Abzocke – aber kleine Tricks gibt es schon

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Mehr aus der Rubrik:
dating und erotik

 Manche Frauen suchen nur nach Sex
   (27. Februar 2007)
 Ein Frühstück zu zweit?
   (4. Februar 2007)
 Erotische Rollenspiele und ihre Probleme
   (31. Januar 2007)
 Wahre Waren
   (8. Dezember 2006)
 Seitensprung? Sie leben gefährlich!
   (6. Dezember 2006)