Wer schreibt für liebepur?

TopBlogs.de das Original - Blogverzeichnis | Blog Top Liste

Ist das „klassische“ Dating eigentlich „klassisch“?

Man kann das Online-Datung nicht einfach dem „klassischen Dating“ gegenüberstellen, wie es vielfach versucht wird. Der Grund ist logisch, aber dennoch offenbar nicht populär: Es gibt kein „klassisches Dating“ in Deutschland, weil es keine Dating-Traditionen gibt.

Wenn man das „klassische Dating“ meint, kann man also ebenso an Tanzveranstaltungen wie an Zeitungsanzeigen denken – nur an eines nicht: an Ehe- und Partnerinstitute. Dort werden „potenzielle Partner vorgestellt“ – und das hat nichts mit „klassischem Dating“ zu tun, sondern ausschließlich mit „klassischer Partnervermittlung“. Die Liebeszeitung schrieb darüber.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Mehr aus der Rubrik:
datingratgeber

 Alternativen beim Dating?
   (9. Mai 2010)