Wer schreibt für liebepur?

TopBlogs.de das Original - Blogverzeichnis | Blog Top Liste

Alles ist kostenlos und hat seinen Preis und kostet doch nichts

Irgendwie weiß ich nicht, was diese Leute mir sagen wollen – aber jedenfalls stimme ich ja mal dem ersten Satz dieser Pressemitteilung zu „von frischer Luft und junger Liebe allein, kann niemand auf Dauer leben“. Wer nun erwartet, ein detailliertes, eventuell gar innovatives Konzept der neuen Web-2.0-Kommune zu bekommen, sieht sich allerdings getäuscht – oder ich bin einfach zu blöd, das Konzept zu verstehen.

Die Leute von der Pressefront beim Anbieter (Yamigos Communication Ltd.) meinen jedenfalls Dies:

„Ein wenig erinnert dieses Geschäftsmodell an das Genossenschaftsprinzip ohne Mindesteinlage … Yamigos.net setzt auf ein faires „Geben und Nehmen“. So kann die Plattform kostenlos bleiben und dennoch wachsen“.

Na dann viel Glück – auch wenn ich immer noch nicht begriffen habe, was denn das Geschäftsmodell bedeutet.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Mehr aus der Rubrik:
online dating

 Bauer sucht Frau in Australien
   (3. Dezember 2008)
 Partnerbranche: die Zahlenverweigerer
   (28. November 2008)